www.mokume-saar.de - Blog
 
Schmuck-Unikate in japanischer Schmiedekunst
   

Mokume Gane Ring-Unikate mit Grüngold

22/04/14

Mokume Gane Ring-Unikate mit Grüngold
Eine ungewöhnliche Edelmetall-Farbe trifft auf eine außergewöhnliche Schmiedetechnik

Und nicht nur das: Die Hauptrolle spielt dabei natürlich das Muster!

Eines unserer ganz besonderen Muster, auf die wir uns spezialisiert haben, ist unser Wellen-Augen-Muster. So können wir die so genannten "Augen" als echte Kreise erscheinen lassen, oder mehr miteinander verschmelzen - ganz nach Wunsch.  Richtig interessant wird´s dann noch beim Spiel mit Farben und Formen...

Hier haben wir ein paar Ring-Beispiele, bei denen wir die ungewöhnliche Edelmetallfarbe Grüngold mit Weißgold oder sogar Rotgold kombiniert haben.

 


 
 
 

 

 

Permalink zu diesem Artikel:
http://mokume-saar.de/mgd.php?chronik_archiv=20140422-Unikat-Ring_Gr-uengold

 

Erstelldatum:
22.04.2014

Interne Referenz: [[chronik:20140422-Unikat-Ring_Gr-uengold;Mokume Gane Ring-Unikate mit Grüngold]]

 

 

Andere Artikel, die Ihnen vielleicht gefallen könnten.

  • ´29. Juli 2021, Mokume Gane Neuheiten´

  • ´31. Mai 2021, 30 Jahre Mokume-Saar´

  • ´07. März 2021, Mokume Trauringe & Termin Shopping´

  • ´17. März 2020, Mokume Gane Trauringe in Zeiten von Corona´

  •  

     


     

    Empfehlen Sie uns weiter. Danke!
         

     

     

     

    Mokume Gane Manufaktur Markus Eckardt - GOLD & EDELSTEINDESIGN Juwelenfasser und Goldschmiedemeister, Restaurator im Gold- und Silberschmiedehandwerk

    Provinzialstraße 112, 66806 Ensdorf • Fon: +49 6831 - 8 01 91 • E-Mail: info@mokume-saar.de

    Goldschmiede Eckardt als Outlook Kontakt hinzufügen | Impressum | Datenschutz | Öffnungszeiten