www.mokume-saar.de - Shop
 
Schmuck-Unikate in japanischer Schmiedekunst
   
 

 

Mokume Gane Ohrstecker O8-17 Handarbeit, Unikat

 

Beschreibung

Auch bei diesen Ohrsteckern erinnert die Musterung an das Fell eines Tieres. Die mit 18 mm recht großen Ohrstecker haben ein interessantes geflecktes Muster und eine fein gravierte Struktur, die der Musterung eine optische Tiefe gibt und viele feine Licht-Reflektionen hervorruft. Diese Struktur entsteht durch das Guillochieren der Muster-Oberfläche. Guillochieren ist eine alte Technik der Oberflächenbearbeitung, bei der mit Hilfe historischer Graviermaschinen zahlreiche parallel verlaufende Linien graviert werden. Durch diese neuartige Vereinigung der historischen Goldschmiede-Techniken Mokume Gane und Guilloche, haben wir eine Kollektion kostbarer Einzelstücke hergestellt, die es so vorher noch nie gab.   
Die Ohrstecker sind leicht gebogen geformt, so dass sie gut auf dem Ohrläppchen aufliegen. Die Rückseite (die unterste Lage des Mokume Gane Bleches) besteht aus mattiertem Silber.  
 
Material: 900/000 Rotgold, 900/000 Orangegold, dunkles Weißgold D900, und 925/000 Silber geschwärzt 
Stifte 585/000 Gelbgold, Ohrmuttern 925/000 Silber  
Größe: 18 mm

 

Preis: 1140.00 €
Netto: 957.98 €
MwSt (19%): 182.02 €
Brutto: 1140.00 €

 

Zum Warenkorb hinzufügen:

Anzahl

 


Alternative Ansichten

 


Empfehlen Sie dieses Produkt einem Freund

 
 
 
 


 

Empfehlen Sie uns weiter. Danke!
     

 

 

 

Mokume Gane Manufaktur Markus Eckardt - GOLD & EDELSTEINDESIGN Juwelenfasser und Goldschmiedemeister, Restaurator im Gold- und Silberschmiedehandwerk

Provinzialstraße 112, 66806 Ensdorf • Fon: +49 6831 - 8 01 91 • E-Mail: info@mokume-saar.de

Goldschmiede Eckardt als Outlook Kontakt hinzufügen | Impressum | Öffnungszeiten