www.mokume-saar.de - Blog
 
Schmuck-Unikate in japanischer Schmiedekunst
   
10. August 2016

Unser Schmuck aus 25 Jahren Gold schmieden

 

 

25 Jahre Selbständigkeit in Sachen Schmuck: da kommt schon einiges zusammen! Im Laufe der Jahre hat sich der Stil verändert, aber unser Schmuck ist immer noch sehr zeitlos. Heute schmieden wir (fast) ausschließlich Mokume Gane, doch bestimmt ist es für Euch interessantzu sehen, welches Schmuckdesign wir früher gemacht haben und auch heute noch herstellen.

Mit Brillanten und anderen Edelsteinen haben wir schon immer gern gearbeitet (denn Markus ist ja nicht nur Goldschmiedemeister, sondern auch Juwelenfasser, da liegt die Liebe zu den Farbedelsteinen und Diamanten quasi mit in der Wiege). Daher haben wir vor allem viel Schmuck mit verschiedenen farbigen Edelsteinen, wie zum Beispiel Citrin und Aquamarin, Rubin und Safir, Peridot und Opal (einer unserer Lieblingssteine!), aber auch Exoten wie saarländischem Quarz gearbeitet. Daraus entwickelten sich später Kleinserien wie unser "Feuerläufer" und unser Ringstecksystem "Aladin", für das uns sogar ein Patent erteilt wurde.

 

 

Seite per E-Mail empfehlen

✂ Kurzlink:
https://mokume-saar.de/s.php?p=1

✂ Kurzlink mit Teaser:
Unser Schmuck aus 25 Jahren Gold schmieden -
https://mokume-saar.de/s.php?p=1

✂ HTML-Code:
https://mokume-saar.de/p.php?t=Unser Schmuck aus 25 Jahren Gold schmieden
✂ HTML-Link:
Unser Schmuck aus 25 Jahren Gold schmieden

 

Übersicht aller Artikel | Schlagworte dieses Artikels: Blogbeitrag, Geschichte, Goldschmiede Eckardt, Schmuck, Design, Jubiläum, Goldschmiedekunst, Unikate, Geburtstag, Patent

 

 

 


 

Empfehlen Sie uns weiter. Danke!
     

 

 

 

Mokume Gane Manufaktur Markus Eckardt - GOLD & EDELSTEINDESIGN Juwelenfasser und Goldschmiedemeister, Restaurator im Gold- und Silberschmiedehandwerk

Provinzialstraße 112, 66806 Ensdorf • Fon: +49 6831 - 8 01 91 • E-Mail: info@mokume-saar.de

Goldschmiede Eckardt als Outlook Kontakt hinzufügen | Impressum | Datenschutz | Öffnungszeiten