Warning: Use of undefined constant w - assumed 'w' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/18/d27866600/htdocs/subs/wildarea/dvBAYs/com/mgd2011/mgd.php on line 520

 

 

   
www.mokume-saar.de - Blog
 
Schmuck-Unikate in japanischer Schmiedekunst
   

Mokume Gane Hochzeitsringe & ideeller Wert

24/02/14

Mokume Gane Hochzeitsringe & ideeller Wert
Auch Schmuckstücke, an denen Ihr Herz hängt, können wir mit in Ihre neuen Mokume Gane Trauringe einarbeiten 

Ab und zu bringen Kunden liebe Erinnerungs-Schmuckstücke mit, die sie gern in ihre neuen Mokume Gane Trauringe eingearbeitet haben möchten.  Leider ist aber oft der Feingehalt dieser Schmuckstücke nicht zum Verschweißen in den Schichtblock geeignet. Doch es gibt die Möglichkeit das Material umzulegieren. Dazu werden bei ca. 1200 Grad die goldenen Erinnerungsstücke eingeschmolzen und durch Zugabe von Feingold, Feinsilber oder Kupfer neu legiert. Dadurch erhalten sie einen höheren Feingehalt oder sogar eine andere Farbe. Die Arbeit des Umlegierens ist zwar sehr aufwändig, aber das Ändern des Feingehaltes und dadurch der Qualität der Legierung ist durchaus möglich. 

Möchten Sie mal sehen, wie so etwas aussieht?

 

       

 

Wir haben dazu eine spektakuläre Fotostrecke für Sie bereit gestellt. Bitte hier entlang  :-)  --->  Werkstattnotizen

 

 

Permalink zu diesem Artikel:
http://mokume-saar.de/mgd.php?chronik_archiv=20140224-1000

 

Erstelldatum:
24.02.2014

Interne Referenz: [[chronik:20140224-1000;Mokume Gane Hochzeitsringe & ideeller Wert]]

 

 

Andere Artikel, die Ihnen vielleicht gefallen könnten.

 

 
 
 


 

 

Mokume Gane Manufaktur Markus Eckardt - GOLD & EDELSTEINDESIGN Juwelenfasser und Goldschmiedemeister, Restaurator im Gold- und Silberschmiedehandwerk

Provinzialstraße 112, 66806 Ensdorf • Fon: +49 6831 - 8 01 91 • E-Mail: info@mokume-saar.de

Goldschmiede Eckardt als Outlook Kontakt hinzufügen | Impressum | Datenschutz | Öffnungszeiten