www.mokume-saar.de - Shop
 
Schmuck-Unikate in japanischer Schmiedekunst
   
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die von Privatpersonen über den Mokume-saar.de Online-Shop der Goldschmiede Eckardt,

Gesetzlich vertreten durch

Markus Eckardt, Provinzialstraße 112, 66806  Ensdorf/Saar
Ust.-Id.: DE 1577 25716

aufgegeben werden.

Wir sind telefonisch erreichbar unter 06831-80191 oder per E-Mail unter info@mokume-saar.de


Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:


Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Wir sind nicht verpflichtet an einem Online-Schlichtungsverfahren teilzunehmen.
Wir nehmen an keinem Online-Schlichtungsverfahren teil.

Die Bestellbedingungen

Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund der nachfolgenden Bedingungen. Sie gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch dann, wenn diese Geschäftsbedingungen nicht noch einmal ausdrücklich vereinbart werden.

Wir liefern nur innerhalb von Deutschland. Der Versand und die Angabe der Versandkosten in andere Länder erfolgt auf Anfrage.

Bei Auslandsbestellungen (außerhalb Deutschland) gelten ggf. gesonderte Zahlungs- und Geschäftsbedingungen.

Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit Anklicken des Buttons "Jetzt bestellen" geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab.

Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
Mit Aufgabe der Bestellung, spätestens jedoch mit der Entgegennahme der Ware, gelten die Bedingungen als angenommen. Entgegenstehende Bedingungen des Käufers gelten ausdrücklich als ausgeschlossen, es sei denn, sie sind von uns im Einzelfall ausdrücklich schriftlich als verbindlich anerkannt. Ein Stillschweigen der Goldschmiede Eckardt gilt nicht als Einverständnis oder Anerkennung der Einkaufsbedingungen des Käufers.

 
Angebot und Vertragsabschluß

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Bei Irrtum oder bei Veränderung der Einkaufs- und Materialpreise können wir auch zuvor bestätigte Preis- bzw. Liefervereinbarungen neu festlegen. Der Besteller wird von uns in diesem Fall unverzüglich in informiert. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen.

Lieferung

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Angegebene oder vereinbarte Lieferfristen werden nach Möglichkeit eingehalten. Die Lieferzeit verlängert sich angemessen bei die Lieferung beeinträchtigenden Umständen durch höhere Gewalt. Der höheren Gewalt stehen gleich Streik, Aussperrung, behördliche Eingriffe, Energie- und Rohstoffknappheit, unverschuldete Transportengpässe, unverschuldete Betriebsbehinderungen zum Beispiel durch Feuer, Wasser und Maschinenschäden und alle sonstigen Behinderungen, die bei objektiver Betrachtungsweise nicht von uns schuldhaft herbeigeführt worden sind. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir Ihnen unverzüglich mitteilen. Dauert das Leistungshindernis in den vorgenannten Fällen über einen Zeitraum von mehr als 4 Wochen nach den ursprünglich geltenden Lieferzeiten an, so sind Sie zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Schadensersatz bestehen nicht.

Mehr- oder Minderlieferungen in zumutbaren Grenzen gelten als Vertragserfüllung.

 

Bitte beachten Sie, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorkasse (Reservierung) erst nach Gutschrift der vollständigen Summe auf unserem Konto erfolgt. Wenn Ihre Zahlung trotz Fälligkeit auch nach erneuter Aufforderung (die regelmäßig 7 Tage nach Absendung der Bestellbestätigung erfolgt) nicht bis zu einem Zeitpunkt von 9 Tagen nach Absendung der Bestellbestätigung erfolgt, treten wir vom Vertrag zurück mit der Folge, dass Ihre Bestellung hinfällig ist und uns keine Lieferpflicht trifft. Die Bestellung ist dann für Sie und für uns ohne weitere Folgen erledigt. Eine Reservierung des Artikels bei Vorkassezahlungen erfolgt daher längstens für 9 Tage.


Die Preise

Unsere Preise gelten in Euro, per Stück, bei Trauringen und Ohrschmuck per Paar. Unsere Angebote sind freibleibend. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zuzüglich Porto (außer bei Abholung).

 

Die Versandkosten

Für den Besteller entsteht bei einer Schmuckbestellung in Deutschland ein Versandkostenanteil von 8 Euro pro Bestellung.
Wird der Versand per Nachnahme gewünscht, erhöht sich die Versandgebühr um 3 Euro. 

Gern können Sie auch Ihre Bestellung bei uns abholen, dann entfallen die Versandkosten.
Der Versand und die Angabe der Versandkosten in andere Länder erfolgt auf Anfrage.

Bei einer Shop-Bestellung aus der Rubrik HandWerksKunst beträgt das Porto

- bei Lesezeichen 4 Euro pro Bestellung (als Einschreiben)

- bei Scherenschnitten 7 Euro pro Bestellung (als Post-Paket)

Bei der Bestellung mehrerer Artikel wird nur einmal Porto berechnet. Da wir die Rechnungen individuell schreiben ist eine Absprache bei der Bestellung gern möglich. Schreiben Sie uns in diesem Fall einfach eine E-Mail!

 

Die Zahlung

Die Zahlungsverpflichtungen gelten erst dann als erfüllt, wenn wir über den Gegenwert unserer Forderung endgültig verfügen können. Soweit nicht anders vereinbart, sind unsere Lieferungen per Vorauskasse oder per Nachnahme ohne Abzug zahlbar. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 5 Tagen auf unser Konto zu überweisen.

 

Liefertermin

Nach Zahlungseingang versenden wir innerhalb der folgenden 2 Werktage, das heißt, Lieferdatum ist ca. 3-5 Tage nach Zahlungseingang. Bei speziell für den Besteller angefertigten oder angepassten Waren ist das jedoch anders. Hier erfolgt eine vorherige persönliche Terminabsprache mit dem Besteller.

 

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur restlosen Bezahlung sämtlicher Forderungen unser Eigentum.

 


Versand und Versandkosten

Die Lieferung erfolgt per DHL-Paket oder per DHL-Paket-Nachname. Die Waren sind auf dem Versandweg von uns versichert. Die Portogebühren orientieren sich an den jeweils gültigen Gebühren der Deutschen Post AG.


Für den Besteller entsteht bei einer Schmuckbestellung in Deutschland ein Versandkostenanteil von 8 Euro pro Bestellung. Wird der Versand per Nachnahme gewünscht, erhöht sich die Versandgebühr um 3 Euro.
 
Gern können Sie auch Ihre Bestellung bei uns abholen, dann entfallen die Versandkosten.
Der Versand und die Angabe der Versandkosten in andere Länder erfolgt auf Anfrage.

Bei einer Shop-Bestellung aus der Rubrik HandWerksKunst beträgt das Porto

- bei Lesezeichen 4 Euro pro Bestellung (als Einschreiben)

- bei Scherenschnitten 7 Euro pro Bestellung (als Post-Paket)

Bei der Bestellung mehrerer Artikel wird nur einmal Porto berechnet. Da wir die Rechnungen individuell schreiben ist eine Absprache bei der Bestellung gern möglich. Schreiben Sie uns in diesem Fall einfach eine E-Mail!

Beschädigungen am Paket sind sofort gegenüber dem Zusteller zu reklamieren und festzuhalten, der Inhalt ist auf dessen Vollständigkeit hin zu überprüfen. Über Schäden und Mängel sind wir unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Bitte rufen Sie uns an unter Tel. 06831-80191 oder informieren uns per E-Mail unter info@mokume-saar.de


Widerrufsrecht und Umtausch

Gemäß Fernabsatzgesetz haben Sie das Recht, Ihre Bestellung innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen zurückzusenden. Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Goldschmiede Markus Eckardt, Provinzialstraße 112, 66806 Ensdorf, Telefon 06831 80191, E-Mail info@mokume-saar.de) durch eine eindeutige Erklärung (zum Beispiel durch eine E-Mail oder einen mit der Post versandten Brief) über Ihre Absicht, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das der Rechnung beigefügte Widerrufsformular verwenden, das ist jedoch nicht vorgeschrieben. Ein formloses Schreiben reicht aus.
Zur Wahrung des Widerrufsfrist ist es ausreichend, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist (also 14 Tage) absenden.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen bei

- zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder
- eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

Senden Sie die Ware bitte als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf.

Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer 06831-80191 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen oder informieren Sie uns vorab per E-Mail unter info@mokume-saar.de. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

Bei zusätzlichen Schäden bedingt durch mangelhafte Verpackung leisten wir keinen Ersatz.

 

Widerrufsfolgen

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen einschließlich der Lieferkosten, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens innerhalb 14 Tagen zurückerstatten.

Wir können jeodch die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 
Gewährleistung

Die Gewährleistung bezieht sich auf die Qualität der verwendeten Materialien, ihre sorgfältige fachgerechte Verarbeitung und das Fassen von Edelsteinen.

Die Farbe der auf unseren Seiten abgebildeten Schmuckstücke und Edelsteine sind abhängig von der jeweiligen Bildschirm- und Grafikeinstellung sowie der Qualität des Monitors. Als Mangel gelten somit keinesfalls natürliche Farbschwankungen und/oder -abweichungen der von uns verwendeten Materialien und Edelsteine.

Aufgrund der besonderen Bedingungen und Schwierigkeiten bei der Herstellung und Bearbeitung von Mokume Gane gelten eventuell auftretende Lunker, Rillen, Flecken oder Farbunterschiede nicht als Mangel.

Alle von uns verwendeten Gold-Legierungen haben einen Mindestfeingehalt von 585/000. Allergie auslösende Bestandteile wie Nickel, Cadmium oder andere sind nicht enthalten.

Alle Angaben über Eignung und Anwendung unserer Produkte, insbesondere bezüglich der Verträglichkeit am Körper, erfolgen nach besten Wissen, befreien den Käufer jedoch nicht von einer eigenen Prüfungspflicht. Der Käufer hat die gelieferte Ware bei Eingang auf Mängel bezüglich ihrer Beschaffenheit ohne schuldhaftes Zögern zu untersuchen, ansonsten gilt die Ware als genehmigt. Unsere Gewährleistungsverpflichtung beschränkt sich wahlweise auf Ersatzlieferung, Wandlung, Minderung oder Nachbesserung. Beanstandete Ware darf nur mit unserem ausdrücklichen Einverständnis zurückgesandt werden. Es gilt kein Rückgaberecht außerhalb der EU. Alle Maßangaben im Online-Shop sind Nennwerte.


Haftungsbeschränkung

Sowohl gegen uns als auch unsere Erfüllungsgehilfen ist die Verpflichtung auf Schadenersatz aus Unmöglichkeit, aus positiver Vertragsverletzung und aus unerlaubter Handlung ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.

 


Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine unvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen. Nebenabreden oder andere Abmachungen haben keine Gültigkeit.

 

Gerichtsstand

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Saarlouis.

 

Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Änderungen und Ergänzungen dieser Bedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Mündliche oder schriftliche Nebenabreden binden den Verkäufer nur nach schriftlicher Bestätigung. Weiterhin behalten wir uns vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern. Solche Änderungen gelten nicht für bereits getätigte Bestellungen.

 

 
 
 
 
 

Empfehlen Sie uns doch ganz einfach weiter. Danke!



 

 

Mokume Gane Manufaktur Markus Eckardt - GOLD & EDELSTEINDESIGN Juwelenfasser und Goldschmiedemeister, Restaurator im Gold- und Silberschmiedehandwerk

Provinzialstraße 112, 66806 Ensdorf • Fon: +49 6831 - 8 01 91 • E-Mail: info@mokume-saar.de

Goldschmiede Eckardt als Outlook Kontakt hinzufügen | Impressum | Öffnungszeiten